Yoga

Yoga für Senioren 60plus

Jeden Montag, von 15.50 bis 16.50 Uhr, Bühne Mehrzweckhalle Weissenstein

Für Yoga gibt es keine Altersgrenzen. Egal durch welchen Umstand, aus welcher Motivation heraus oder in welchem Alter man den Weg auf die Matte findet, es ist nie der falsche Zeitpunkt!
Eines der größten Ziele im Yoga ist es, seinen Körper und dessen Bedürfnisse zu kennen und darauf einzugehen – egal, wo man gerade steht. Es muss nicht immer die komplizierteste Stellung sein, alle Haltungen können variiert und individualisiert geübt werden.
Bei schöner Musik und in angenehmer Atmosphäre werden gleichermassen Muskelaufbau, Fasziendehnung sowie Entspannung trainiert. Körper, Geist und Seele werden ebenso gestärkt.

Der wöchentliche Kurs für Interessierte wird wie folgt angeboten:
Dauer
montags von 15:50 bis 16:50 Uhr
Ort
Mehrzweckhalle Weissenstein, auf der Bühne,
Garderobe mit Duschmöglichkeit vorhanden
Preis
pro Lektion und Teilnehmer/in Fr. 8.00
Kursleitung
Frau Bea Görög, 5303 Würenlingen
Anmeldung
Telefon 077 459 83 22
bgoeroeg@gmx.ch

Corona-Schutzkonzepte Senioren Würenlingen
Ab dem 6. Juni lockert der Bundesrat die Corona-Einschränkungen. Es dürfen organisierte Veranstaltungen bis zu 300 Personen unter bestimmten Voraussetzungen durchgeführt werden.

Voraussetzungen generell
Der Veranstalter ist in der Pflicht, dafür zu sorgen, dass die Distanzen zwischen den Personen eingehalten werden und dass für jede Veranstaltung eine Kontaktliste erstellt wird zur Rückverfolgung bei einer Infektion. Kann die Distanz von 2 Metern über längere Zeit nicht garantiert werden, so sind die Teilnehmenden auf die Maskentragepflicht aufmerksam zu machen.

Wie geht der Seniorenrat  damit um
Für jede Art der Veranstaltung halten wir hier die unterschiedlichen Regeln fest:

Grundsätzlich
Personen mit Krankheitssymptomen dürfen an den Veranstaltungen nicht teilnehmen.

Es liegt in der Eigenverantwortung jedes einzelnen, die Weisungen und Empfehlungen des BAG zu befolgen.

Begrüssung und Verabschiedung
auf eine Distanz von 2 Metern, ohne Handschlag.

Die Teilnehmer werden auf die Verhaltensregeln aufmerksam gemacht. Es gelten die Hygieneregeln des BAG.

Präsenzliste
Die Gruppenleiterin erstellt vor jeder Turnstunde eine Teilnehmerliste. Die Liste wird 14 Tage bei ihm aufbewahrt.

Yogastunde
Während der Yogastunde ist darauf zu achten, dass die Abstände eingehalten werden können.

Wenn sich jemand unsicher fühlt, soll er ungeniert eine Maske tragen.

Desinfektionsmittel
Der Seniorenrat stellt jeder Leiterin ein Flacon Desinfektionsmittel zur Verfügung. Die Leiterin ist verantwortlich, dass ein Desinfektionsmittel zur Verfügung steht.

Duschen
In der Garderobe an die Teilnehmenden appellieren, dass die Abstände eingehalten werden. Es wird empfohlen, sich zu Hause umzuziehen und zu duschen.